[Paper] The Haunted or the Guilt-Ridden in two stories of the same name: „The Apple Tree“

Im Zuge meines Anglistik-Studiums habe ich eine Hausarbeit zur Literaturwissenschaft angefertigt, die sich mit zwei Kurzgeschichten desselben Namens beschäftigen. Daphne Du Mauriers und Elizabeth Bowens The Apple Tree beschäftigen sich beide zu unterschiedlichen Graden mit psychologischem und übernatürlichem Horror. Hier möchte ich sie euch vorstellen und zur Verfügung stellen!

(For English description/abstract, please scroll down!)

Kurzbeschreibung:

Diese Hausarbeit vergleicht die beiden gleichnamigen Kurzgeschichten The Apple Tree von Daphne Du Maurier und Elizabeth Bowen auf ihre Aspekte des Horrors hin. Die beiden Texte werden dabei auf die psychologischen Komponenten sowie die übernatürlichen Erscheinungen innerhalb der Narration untersucht. Angestrebt wird dabei eine Offenlegung der gothischen Horrorelemente in den ansonsten von modernistischen Literaturpraktiken geprägten Texten.
Die Arbeit entstand im Rahmen des Seminars „Women in Writing“ bei Christa Fleps an der Ludwig-Maximilians-Universität, München.

Das Paper ist Open Access/Open Science und kann beliebig heruntergeladen und zitiert werden (mit Bitte darum, das Paper niemals vom Deckblatt zu trennen und stets die Quelle mit anzugeben).

Download:

Auf academia.edu mit Account: The Haunted or the Guilt-Ridden in two stories of the same name [PDF]
Direkt von languagatplay.net: The Haunted or the Guilt-Ridden in two stories of the same name [PDF]

Falls Sie einen academia-Account besitzen, nutzen Sie doch bitte ersteren Download-Link – Sie würden mir damit sehr helfen!

English:

Abstract:

The paper compares two short stories dealing with a similar topic of horror, The Apple Tree by Daphne Du Maurier as well as The Apple Tree by Elizabeth Bowen. They are examined for their distinguishing elements both in terms of psychological phenomena as well as supernatural occurences. The paper sheds some light in gothic novel elements used in modernist literature while connecting them with modernist methods of storytelling.
This paper was written in the course of the seminar „Women in Writing“ directed by Christa Fleps at the Ludwig-Maximilian-University, Munich.

The paper is open access/open science and can be downloaded, quoted and cited freely. Please always leave the cover page attached and always quote the source!

Download:

On academia.edu after logging in: The Haunted or the Guilt-Ridden in two stories of the same name [PDF]
Directly from languageatplay.net: The Haunted or the Guilt-Ridden in two stories of the same name [PDF]
If you possess an account on academia.edu, please use the first download link – it would mean a lot to me!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s